Markiert: holzschnitte

0

Zen oder die Kunst Messer zu schleifen und Tee zu trinken

Ich bereite mich langsam auf die dunkle Zeit des Jahres vor. Ich werde wieder mehr im Atelier arbeiten, und bereite mich seelisch auf die ruhige, die staade Zeit vor. Die Schnitzmesser müssen geschliffen werden und zur Förderung von Konzentration und Kontemplation bereite ich mir auf japanische Art einen Tee zu....

0

Bavarian Beauties 1 | Ideen, Vorbereitungen und Konzeption

Ich starte mit einem neuen Werk in der Reihe: Bavarian Beauties. Es wird ein neuer Farbholzschnitt einer hübschen jungen Dame in einem Dirndl-G’wand werden. Ich zeige euch einige japanischen Gemälde und Holzschnitte zum Thema Japanese-Beauties und berichte euch über die berühmte Gemäldesammlung der schönen Münchnerinnen im Schloss Nymphenburg in München.

0

Hokusai der große Meister des japanischen Holzschnitts | Broy-Stüberl

In diesem Broy-Stüberl geht es hauptsächlich um den japanischen Künstler Hokusai, sein Leben und seinen Einfluß auf die Kunst insbesondere die Druckgrafik. Ich erkläre warum die japanischen Ukiyo-e Drucke keine limitierten Auflagen sind und erläutere anhand meine Schnapses, warum das keinesfalls schlechter ist 😉 Die erotischen Holzschnitte streife ich nur...

0

Der Holzschnitt | Farbholzschnitt – Teil 3 Geschichte und Geschichten

Weihnachtskarte als Farbholzschnitt | Geschichte des Holzschnitts von Dürer bis Hokusai In diesem Broy-Stüberl geht es ans Eingemachte. Die Geschichte des Holzschnitts steht auf dem Programm und ich erkläre die Unterschiede zwischen der europäischen Schnittkunst und der Arbeitsweise der Japaner. ich nehme euch mit ins Albrecht-Dürer-Haus nach Nürnberg und erzähle...