WABI SABI – Philosophie, Kultur und Kunst im Broy-Stüberl 6

Diesmal ist es ein sehr nachdenkliches Broy-Stüberl. Ich erkläre den Begriff Wabi Sabi, der ein zentrales Motiv in der japanischen Philosophie, Kultur, Kunst und Ästhetik darstellt. Ich erzähle die Geschichte von der Teezeremonie über den Bierkrug vom Prinzregent Luitpold und meinem Tweed-Maßanzug, der gar nicht für mich geschneidert wurde, meine alte Estate-Dunhill und vieles mehr. Seid gespannt. Geschichte und Geschichten über Wabi Sabi.

1 Antwort

  1. Uma sagt:

    Lieber Herr Broy, ihre Ausführungen sind wunderbar gewesen. Sie müssen aufpassen, dass Sie in 1.000 Jahren nicht als „der“ Meister der „bayrischen Bierzeremonie“ zitiert werden.
    Ja – wabi sabi – diesen Begriff kannte ich noch nicht. Aber ich kenne den Anblick einer zum Weinen schönen alten Ziegelmauer im Sonnenschein oder den zauberhaften Anblick einer Dachlandschaft aus alten Biberschwanzziegeln.
    Und auch bei den Pfeifen – ich habe eine alte und sehr gepflegte, rustizierte Winslow E Pfeife über ebay gekauft, die ist so was von mich ansprechend – und mittlerweile meine Lieblingspfeife. Da müssen meine anderen Pfeifen (alle aus 2019, gerade dieses Jahr begonnen) erst hineinwachsen.
    Übrigens – ich finde, Sie sind sehr gut gekleidet, im Sinne von Qualität und Stil. Auch auf Ihren Ausflügen. Findet man selten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten:

1. Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

2. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)

3. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)

4. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars

5. Eine Website (freiwillige Angabe)

6. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

7. Ich erkläre mich auch damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm  Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen