Rückkehr nach Volkach

Nach ein paar Monaten sind wir nach Volkach zurückgekehrt. Ich hatte vor, die Herbstfärbung in den Weinbergen zu malen. Diesmal sind wir wie die ganz feinen Leute gereist. Mit dem ICE und genächtigt haben wir im ersten Haus am Platze. Ich habe zwei Gemälde in den den Weinbergen gemalt und da wir eine so luxuriöse Anreise und Unterkunft hatten, bin ich mit der großen Staffelei gereist. Die beiden Bilder sind 30cm x 40cm groß geworden und passen gut zu dem Sommerbild, was vor ein paar Wochen im Atelier entstanden war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten:

1. Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

2. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)

3. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)

4. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars

5. Eine Website (freiwillige Angabe)

6. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

7. Ich erkläre mich auch damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm  Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.