Markiert: Winter

0

Mit Schlitten und Feldstaffelei | Winterreise Teil 1

Der erste Tag meiner Winterreise in die Dolomiten. Bei allerschönstem Wetter wandere ich mit der Feldstaffelei auf dem Schlitten in den verschneiten Bergen auf der Seiser Alm. Nach einer kurzen Rast in der Sonne male ich ein Plein-air Ölgemälde von zwei Almhütten vor dem herrlich verschneiten Berg-Panorama. Der Rückweg ist...

0

Innsbruck

Mein Sohn Raffael kam auf die fantastische Idee, mich auf eine Städtereise einzuladen und so suchten wir beide nach einem lohnenden Ziel für unseren Ausflug. Da es noch tiefster Winter war, boten sich für uns nur Städte an, die auch in dieser kalten Jahreszeit einen gewissen Reiz ausüben. Wie trostlos...

2

Malmittel Marille

Eine Alliteration in der Artikelüberschrift das lässt entweder auf ein sehr schlichtes Gemüt, oder auf leichte Trunkenheit schliessen – egal, vermutlich beides. Was kann ich dafür, dass ich lieber Marille, als Zwetschge trinke? Das Wort “Malmittel” ist zudem mehrdeutig. Einmal bezeichnet es das Lösungsmittel, welches die Farbpigmente streichfähig hält und...

Gippa Kapelle Heiligenblut 0

Heiligenblut ohne Schnee und die Gippa-Kapelle in der Sonne

Manchmal ist das Leben gut zu mir und ich kann das, von meinem schlesischen Freund, dem Gryphius Anderl, vielbeschworene Jammertal verlassen und in die luftigen Höhen der Berge vorstossen. Freunde haben einen circa 400 Jahre alten Bergbauernhof am Fuße des Großglockners und luden uns ein, dort die Jahreswende zu begehen....