Markiert: Radl

Pegnitz Ölbild mit Fahrrad 1

Der Maler, der gar nicht wissen wollte, wer ihm auf den Kopf geschissen hat.

Romantisch verklärt wird es oft, das künstlerische Arbeiten in der freien, unberührten Natur. Geruhsam und idyllisch stellt er sich das vor, der fleißige Biedermann, der im airbagsicheren Blechkäfig durch den Berufsverkehr gondelt, um dann im warmen und geschützten Büro sein Tagwerk zu verrichten. Wir Landschaftsmaler aber, die tagtäglich der rauen und unerbittlichen Natur ausgesetzt sind, die...

Kloster Andechs Ölgemälde unfertig 2

VLOG Andechs radeln, trinken, malen …

In den letzten drei Jahren habe ich viele kleine Malreisen mit dem Fahrrad unternommen. Von Fürstenfeldbruck aus konnte man in wenigen Stunden das Fünfseenland, das Ampermoos und viele weitere Schönheiten der Landkreise Fürstenfeldbruck, Starnberg und Landsberg am Lech erkunden. Auf meinen Fahrten habe ich herrliche Landschaften, schöne Motive, mehr oder weniger...