Markiert: plein-air painting

0

Das Wetter schlägt um | Wandern & Malen auf der Seiser Alm – Tag 4

Zunächst sah alles nach einem perfekten Tag auf der Seiser Alm aus. Bei absolutem Kaiserwetter stieg ich von Saltria her auf, Richtung Schlern. Oberhalb der Almrosenhütte fand ich allerdings ein so schönes Platzerl in der Sonne, dass ich beschloß dort oben zu bleiben und die Alrosenhütte vor dem Panorama des...

0

Wandern & Malen auf der Seiser Alm – Alpe di Siusi- Tag 3

Es gibt keine schlechtes Wetter, es gibt nur schlechtes Malmittel. Auf der Seiseralm war es mal wieder so kalt, dass mir meine Farben eingefroren sind. Aber durch den Einsatz meines Marillenschnaps, konnte ich das Bilder trotzdem weiter malen. Drei Almhütten im Schnee wurde trotz der widrigen Umstände ein wirklich gutes...

0

Malen ohne Palette | Plein-Air am Schloss Oberbürg in Laufamholz – Nürnberg

Blöderweise habe ich meine Palette vergessen und so muss ich direkt auf der Leinwand mischen. Einmal habe ich mir auch mit einem Blatt geholfen. In einer knappen dreiviertel Stunde entsteht eine flüchtige Skizze von den Resten der alten Mauer im Gegenlicht. „Star“ der Komposition ist ein kleines Bäumchen mit orangen...

0

Weihnachtskarte als Holzschnitt | Farbholzschnitt – Ankündignung Broy-Stüberl

Die Weihnachtskarte als Holzschnitt | Farbholzschnitt In dieser Ausgabe des Broy-Stüberls kündige ich eine mehrteilige Serie zur Erstellung von Weihnachtskarten in der Technik des Holzschnitts bzw. Farbholzschnitts an. Schritt für Schritt werde ich euch in den nächsten Tagen und Wochen zeigen, wie ich unsere traditionelle Weihnachtskarte erstelle. Auch die Kunstgeschichte...

0

Höhlen & Felsen – Malen in der Steinernen Stadt, Hersbrucker Schweiz

Mit der Regionalbahn R3 bin ich von Nürnberg nach Neuhaus an der Pegnitz gefahren.  Dort immer dem Wanderweg mit dem grünen Punkt folgend, vorbei an Höhlen und Grotten bis in die Steinerne Stadt. Wild zerklüftete Felsen, die zum Teil wie bizarre, steinerne Riesen-Schwammerl aussehen ragen hier in den Himmel....

1

Pochade Box für die Plein-air Malerei | Broy-Stüberl 1

In dieser Folge aus dem Broy-Stüberl stelle ich euch meine Pochade Box vor, die ich zum Malen unterwegs verwende. Das Kisterl habe ich selbst gebastelt und man kann sie einfach nachbauen. Unverzichtbar für den Plein-Air Maler. Ich trinke dazu ein Riedenburger Ur-Helles und einen Aprikosenbrand (Marille) von der Brennerei Haas...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen