Verschlagwortet: plein air malerei

0

Drei-Tages-Wanderung entlang der Mainschleife

Die Mainschleife bei Volkach ist sicherlich eine der schönsten Landschaftsmotive in Deutschland und stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Unsere Dreitägige Wanderung begann in Mainstockheim. Mit dem Regionalzug RE10 von Nürnberg nach Würzburg sind wir dort angereist. Von da aus ging es immer am Main entlang bis Sommerach. Dort...

0

Badewetter | Künstlertagebuch

Das letzte Bild von der Krautinsel. Das Wetter war einfach zu “gut”, also zu “Badewetter”, um sich an einem Panoramablick zu versuchen. Deshalb male ich eine kleine Hütte mit ein paar Birken und sinniere über das Wetter. Gemälde: ansehen

0

Von der Krautinsel auf die Crowd-Insel

Meine nächste Malreise führt mich zum Chiemsee. Bei allerschönstem Wetter rudere ich mit meiner Familie zur Krautinsel und während sich andere dem Wassersport und der Sonnenanbetung zuwenden, hat der Landschaftsmaler einen harten Arbeitstag vor sich. Die Belohnung für das Tagwerk – Ein impressionistisches Ölgemälde von der Fraueninsel – ist ein...

0

Malen im Salzkammergut | Der Fürberg-Weg

Das ist der Beginn meiner kleinen Malreise ins Salzkammergut. Der berühmte Fürberg-Weg von St. Gilgen am Wolfgangsee nach Fürberg ist ein beliebtes Motiv für Maler und Fotografen. Ein etwa zwei Kilometer langer Spazierweg führt direkt zwischen Felswand und Wolfgangsee. Bei allerbestem Kaiserwetter, wie man im Salzkammergut sagt, stehe ich auf...

0

Pleinairmalerei im Weinparadies Franken Teil 3

Dies ist der letzte Tag meiner Wanderung über den Weinparadiesweg durchs Weinparadies Franken. Gestartet bin ich nach dem Frühstück in Seinsheim beim Weingut Kernwein. Ich habe im Weinberg eine kleine Plein-air Skizze in Öl angefertigt und bin dann auf dem Steigerwaldpanoramaweg bis zum Schloss Frankenberg gewandert. Nach einer kleinen Stärkung...