Stichwörter: Tabak

0

Pfeifentabak Künstler-Edition

HU-Tobacco, ein kleiner und sehr exklusiver Tabakblender aus dem Ries trat an mich heran, um ihm als Designer bei der grafischen Umsetzung der neuen Tabakverordnung zu helfen. Alle seine Pfeifentabaksdosen benötigten neue und EU-konforme Dosen, die einerseits die riesigen Warnhinweise, zusätzlich aber noch den Charakter der einzelnen Tabake ästhetisch ansprechend...

Virginia Ready Rubbed Pfeifen Huber München 0

Pfeifen Huber | Virginia Ready Rubbed

Das der Pfeifen Huber in München im Tal seit vielen Jahren mein Lieblingstabakgeschäft ist, ist ja beileibe kein Geheimnis. Dort treffe ich Freitags nach der Weißwurst meine Freunde auf ein Pfeiferl zum ratschen. Dort decke ich mich mit meinen Lieblingstabaken und Zigarren ein und manchmal kommt auch noch eine exklusive Spirituose...

Pfeifen Huber Lousiana Flake Tobacco 1

Louisiana aus München

Mit Louisiana verbinden manche Voodoo, Sümpfe, schwüle von Mücken bevölkerte zum schneiden dicke Luft, für andere ist es die Wiege des Jazz, des Blues und der Country Musik. Louis Armstrong kommt von dort, Kris Kristofferson ließ seine „Bobby McGee“ mit ihm von Baton Rouge nach New Orleans trampen. Wer sich über den merkwürdigen Namen...

2

Die vier Jahreszeiten

Die vier Jahreszeiten kennt man hierzulande nur noch durch den Italiener Antonio Vivaldi, der fälschlicherweise immer als Erfinder der Pizza Quattro Stagioni gepriesen wird, aber auch ein nicht ganz unbedeutendes Werk der klassischen Musik gleichen Namens komponiert hat. Allerdings das wahrhaft noch bedeutendere Musikstück über die vier Jahreszeiten vom Virtuosen Karl Valentin ist leider noch wenigeren bekannt. Überhaupt stelle ich...

1

Pfeifentabak-Review – Peter Heinrichs Nr.110

Liebe Pfeifenfreunde, wir haben in unserem Münchner Pfeifen-Club auch den ein oder anderen weitgereisten Mitbürger mit nördlichem Migrations-Hintergrund, der sich über die Grenzen des Weißwurstäquators hinaustraut und so kam ich nach der Kölnreise eines Freundes zu einem Peter Heinrichs Nr.110, der mir bis dato nur als Pfeifen Diehl, „The Tiger“...