Kategorie: Reisen

Cogolin Pfeifenmacher Provence Courrieu 1

Pfeifen aus Cogolin

Der passionierte Pfeifenraucher wird nicht umhinkommen, reist er in die Gegend um St. Tropez und Grimaud, auch einen Abstecher nach Cogolin einzuplanen. Seit über 200 Jahren gibt es in dem kleinen Ort ein paar Kilometer im Hinterland des Golfs von St. Tropez einige Pfeifenmanufakturen.

St. Tropez Plein-Air Ölmalerei 2

St. Tropez – Port Grimaud

Die Straße von Port Grimaud nach St. Tropez hat neben ihrer unbeschreiblichen Hässlichkeit noch eine andere ganz besondere Eigenheit. Auf Oma-Rädern hat man hier sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg immer Gegenwind. Mit Feldstaffelei und Leinwand fühlt man sich wie ein Rahsegler um Kap-Horn, nur nicht so heroisch, sondern eher...

0

Die Feenbrücke – Pont des Fees

Vier Kilometer auf Tiefeinstieg-Oma-Fahrrädern mit Körbchen und Sand im Getriebe auf Fahrradwegen, die nur von der Grand-Radl-Nation als solche bezeichnet werden können, gelangten wir von Port Grimaud entlang des Flüßchens La Garde, vorbei an Weinfeldern, in einen wunderbaren Korkeichenhain. An der Straße wächst alles nah beieinander, der Wein, die Korken...

Feldstaffelei Plein Air Malerei 4

Reisevorbereitungen Plein-Air Malreise

Meine Staffelei ist mit mir schon auf dem Schlitten quer über die Seiseralm gefahren, auf dem Radl durch den gesamten Landkreis Fürstenfeldbruck, auf den heiligen Berg und so weiter, aber diesmal habe ich kein Gefährt, sondern ich muss sie tragen.
Es gibt noch andere Künstler, genauer gesagt Musiker, die schwer an ihrem Gerät zu schleppen haben und bei diesen holte mich mir ein paar Anregungen. Dies ist mein Life-Hack für Plein-Air Maler:

Dürerhaus Nürnberg 1

Das Dürerhaus in Nürnberg

Unumstritten war Albrecht Dürer der größte Maler und Druckgrafiker hier in Nürnberg und das erkannte man nicht erst nach seinem Tod, sondern er hatte es schon zu Lebzeiten zu großem Ansehen und Wohlstand gebracht. Direkt am Fuße der Burg, genauer am Thiergärtnertorplatz direkt in der Halligalli-Meile, hat er sich 1509...

Seiseralm Schnee Langkofel Weißbier Skizze Landschaft 2

Viel Holz für die Hütten

Kann man, wenn man sich auch nur ein klitzekleines Bisserl um seine Leser schert, überhaupt über eine Holzlieferung bloggen? Die Freude an ein paar Brettern toter Bäume, teilt vermutlich nur jeder vierhundertste Leser und so viele habe ich ja noch gar nicht.